DIE LINKE. Altenburger Land auf Facebook

Kontakt

DIE LINKE. Kreisverband Altenburger Land
Vorsitzender: Ralf Plötner
Moritzstraße 4
04600 Altenburg

Tel.: 03447 505987

E-mail

rgeschaeftsstelle[at]die-linke-altenburgerland.de

VR-Bank Altenburger Land
IBAN: DE40 8306 5408 0000 6652 31
BIC: GENODEF1SLR

 

Termine

25. Mai 2018 - 25. Mai 2019 |

Keine Termine gefunden

 
Bedingungsloses Grundeinkommen
Aktuelles aus dem Kreisverband
15. Mai 2018 Kreisverband

Machen statt meckern im Altenburger Land

Kernanliegen linker Politik sind die Stärkung und Durchsetzung von Bürgerechten und –interessen. Dazu gibt es auf Landes- und Kommunalebene unterschiedliche Möglichkeiten direkter Demokratie, die es aufzuzeigen gilt. Denn "Nein" sagen kann jeder, sich für etwas einzusetzen, erfordert dagegen Mut und Engagement. Unter dem Motto „Machen statt meckern“ berichteten deshalb am 14.05.2018 im Kulturhaus Rositz Lothar Schumann von der Bürgerinitiative Rositz/Schelditz sowie Thomas Bauer vom Verein Naturvertriebene e.V. von ihren Projekten.  Mehr...

 
19. April 2018 Kreisverband

 Mehr...

 
19. April 2018 Kreisverband

DIE LINKE. Altenburger Land unterstützt Aufruf zur Friedensdemo

Der Ortsverband DIE LINKE. Altenburg ruft zusammen mit Pfarrer Sandro Vogler und dem Leiter der Kreisdiakoniestelle Altenburger Land, Chistoph Schmidt, für Samstag, den 21. April 2018, zum Protestmarsch durch Altenburg auf. Der Aufruf steht unter dem Motto: „Laut gegen das Spiel mit dem Feuer – Wir fordern: Frieden für Syrien jetzt!“ Beginn der Demo ist um 10 Uhr vor dem Bahnhof und endet gegen 11 Uhr auf dem oberen Markt. Der Kreisverband DIE LINKE. Altenburger Land unterstützt ausdrücklich diesen Aufruf und freut sich über die gemeinsame  Mehr...

 
16. April 2018 Kreisverband

Die Aufholjagd beginnt von neuem!

DIE LINKE. Altenburger Land bedankt sich herzlich bei ihren Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen! Vor 6 Jahren ist es gelungen einen Rückstand aufzuholen. Dies kann wieder gelingen, allerdings nur mit ihren Stimmen! Zunächst Glückwunsch an die Sieger der Bürgermeisterwahlen Bertram Schröder in Gerstenberg, André Vohs in Jonaswalde, Marcel Greunke in Ponitz und Steffen Stange in Rositz. Wir gratulieren André Neumann zur Wahl als neuer Oberbürgermeister der Stadt Altenburg und erhoffen eine Versachlichung der Stadtpolitik. Unser Respekt g Mehr...

 
13. April 2018 Kreisverband

Am Sonntag wählen gehen!

DIE LINKE. Altenburger Land blickt auf eine intensive Wahlkampfzeit, mit und für Michaele Sojka, zurück. In den letzten Wochen gab es zahlreiche Gespräche mit Einwohnerinnen und Einwohnern über die Zukunft des Altenburger Landes. Durch viele Veranstaltungen und gutes Informationsmaterial konnten die Positionen von Michaele Sojka an alle Menschen herangetragen werden. „Der Zuspruch welchen wir in vielen Gesprächen erfahren haben, hat der Landrätin den nötigen Rückenwind für die Schlussphase im Wahlkampf gegeben“, erklärt Kreisvorsitzender Ralf  Mehr...

 
Pressemitteilungen des Landesverbandes
24. Mai 2018 Aktuell

Internationaler Aktionstag gegen die türkische Invasion in Kurdistan

Die Invasion des türkischen Militärs in Rojava (Nordsyrien) verstößt gegen das internationale Völkerrecht. DIE LINKE. Thüringen unterstützt den Aufruf der Kurdinnen und Kurden und weiterer demokratischer Kräfte zum globalen Aktionstag am 26.05.2018 mit der Forderung der sofortigen Beendigung der Invasion. Mehr...

 
7. Mai 2018 Pressemitteilungen/Start

8.Mai - Tag der Befreiung

Zum 8. Mai, dem Tag der Befreiung, und damit zum 73. Jahrestag des Sieges der Anti-Hitler Koalition erklärt die Landes- und Fraktionsvorsitzende der Partei DIE LINKE in Thüringen Susanne Hennig-Wellsow: "2015 hat die rot-rot-grüne Koalition den 8. Mai zum gesetzlichen Gedenktag in Thüringen gemacht, an dem an die Befreiung vom deutschen Faschismus, die Befreiung von der NS-Herrschaft erinnert werden soll. Der Sieg der Alliierten am 8.Mai bedeutete das Ende des schlimmsten Menschheitsverbrechens, das Ende der Shoah und des Massenmords an Oppositionellen, Roma und Sinti, Homosexuellen und sogenannten Asozialen. Mehr...

 
4. Mai 2018 Start/Pressemitteilungen

LINKE-Bundesvorsitzender Riexinger zu Gast bei Siemens Erfurt

Am Dienstag, den 8.Mai 2018, wird der Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Bernd Riexinger, das Siemens-Werk in Erfurt besuchen. Ihn begleiten der stellvertretende Landesvorsitzende von DIE LINKE.Thüringen, Steffen Dittes, und die Bundestagsabgeordnete Martina Renner, die in Erfurt ihren Wahlkreis hat. Zu Beginn des Besuches um 16:00 Uhr wird es vor dem Werkstor (Werner-von-Siemens-Straße 1, 99086 Erfurt) einen Fototermin sowie die Möglichkeit für kurze Interviews geben. Lutz Modrow, Betriebsrat im Siemenswerk, erklärte vorab: "Der Betriebsrat des Generatorenwerkes Erfurt ist über jede Unterstützung von politisch Verantwortlichen, die für den Erhalt des Standortes Erfurt mit einem nachhaltigen und zukunftsfähigen Konzept eintreten, sehr dankbar. Wir freuen uns auf den Besuch, um ihnen die Produktivität und Innovationskraft die am Standort Erfurt gebündelt ist, aufzuzeigen." Bernd Riexinger erklärte zu dem Besuch: "Es war mir ein persönliches Anliegen, den Kolleginnen und Kollegen von Siemens in der für sie unsicheren Zeit den Rücken zu stärken. Mehr...