Terminliste

18. November 2017 - 18. Mai 2018 | 5 Einträge gefunden
Kreisvorstandssitzung
20. November 2017 18:00 – 20:00 Uhr
mehr...
KV-ABG Geschäftsstelle Altenburg
Kreisvorstandssitzung
11. Dezember 2017 18:00 – 20:00 Uhr
mehr...
KV-ABG Geschäftsstelle Altenburg
Ortsleitung Schmölln
12. Dezember 2017 17:00 – 19:00 Uhr
mehr...
KV-ABG Bürgerbüro Ute Lukasch (MdL)
Weihnachtsfeier Ortsverband Altenburg
14. Dezember 2017
mehr...
Ortsvorstand Altenburg
14. Dezember 2017 18:30 – 20:00 Uhr
mehr...
KV-ABG Geschäftsstelle Altenburg
 
 

die-linke.de

 
24. Februar 2012 Martin Richter KV-ABG

Michael Sonntag für die Wahl des Oberbürgermeisters nominiert

Am Freitag, dem 24. Februar 2012, nominierte DIE LINKE. Altenburg Michael Sonntag (parteilos), mit 29 Ja-Stimmen und einer Enthaltung, zu ihrem Kandidaten für die Wahl des Oberbürgermeisters am 22. April. Die Gesamtmitgliederkonferenz des Stadtverbands DIE LINKE. Altenburg fand im Hotel am Roßplan statt. In einer emotionalen Rede stellte der 43... Mehr...

 
23. Februar 2012 Ralf Plötner KV-ABG

Wirklicher Bedarf statt nackte Zahlen

Pressmitteilung der Fraktion DIE LINKE. im Kreistag Altenburger Land vom 23.02.2012Wirklicher Bedarf statt nackte Zahlen... Zu diesem Ergebnis kamen Mitglieder der LINKEN Kreistagsfraktion, nach den Beratungen beim FSV Gößnitz am 21.02.2012. Der Verein schilderte das Problem, wie schwer es in der Winterzeit ist, den Trainings und Spielbetrieb... Mehr...

 
20. Februar 2012 Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag KV-ABG

Bodo Ramelow: Warum Joachim Gauck nicht der Bundespräsident meines Herzens sein kann

Bodo Ramelow, der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, erklärt zur Nominierung von Joachim Gauck zum Kandidaten von CDU/CSU, FDP, SPD und Grünen zur Wahl des Bundespräsidenten:Nein, Joachim Gauck kann nicht der Bundespräsident meines Herzens sein. Ich habe an jedem Tag der Woche einen anderen Grund, ihm mein Vertrauen nicht zu... Mehr...

 
20. Februar 2012 Martin Richter/Ralf Plötner KV-ABG

Eindrucksvolle Demonstration

Das Aktionsbündnis gegen Rechtsextremismus Altenburger Land hatte aufgerufen, an der Demonstration gegen rechtsextreme Geschichtsverklärung und sächsische Justitzvervolgung gegen AntifaschistInnen in Dresden zu folgen. Neben vielen GenossInnen unseres Kreisverbandes waren einige AntifaschistInnen aus dem Altenburger Land gefolgt und fuhren mit dem... Mehr...

 
17. Februar 2012 Katja Keller KV-ABG

Rückwirkende Erhebung von Sraßenausbaubeiträgen abgelehnt

Stadtrat Schmölln lehnt mit knapper Mehrheit die rückwirkende Erhebung von Sraßenausbaubeiträgen für die Jahre 1990 - 2004 ab! Gerade in öffentlicher Sitzung geschehen, NEIN-Stimmen zur Satzung kamen aus ALLEN Fraktionen, also auch aus der CDU! Katja Keller dazu: Ich sitze nun seit 12 Jahren im Stadrat und darf mich seit 2004 meinen Wählern... Mehr...

 
16. Februar 2012 Stadtvorstand/Martin Richter KV-ABG

Gesamtmitgliederversammlung des Stadtverbandes Altenburg

Am 24. Februar 2012, 17:00 Uhr treffen sich die Mitglieder des Altenburger Stadtverbandes zu einer außerordentlichen Gesamtmitgliederversammlung. Hauptthema wird die Nominierung des Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl am Sonntag, dem 22. April 2012 sein. Damit tritt DIE LINKE. Altenburger Land also nicht nur zur Landratswahl sondern auch zur... Mehr...

 
16. Februar 2012 Aktionsbündnis gegen Rechtsextremismus Altenburger Land KV-ABG

Dresden Nazifrei

Das Aktionsbündnis Altenburger Land gegen Rechtsextremismus ruft alle Bürgerinnen und Bürger auf, sich am 18. Februar 2012 an den friedlichen Protesten zu „Dresden Nazifrei“ gegen den Aufmarsch der Rechtsextremisten in Dresden zu beteiligen. In den vergangenen zwei Jahren ist uns etwas gelungen, was viele für ... Mehr...

 
6. Februar 2012 Mandy Eißing KV-ABG

Ein arbeitsreicher Start ins neue Jahr

Neujahrsempfang 2012 Schmölln Der Jahresbeginn war geprägt von diversen traditionellen Neujahrsempfängen im Wahlkreis. Den Anfang machte die Stadt Schmölln, die nunmehr zum 18. Wirtschaftstreffen in Verbindung mit dem Neujahrsempfang einlud, gefolgt vom Landkreis Altenburger Land und der Stadt Altenburg. Frank Tempel,... Mehr...