Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

LINKE stärkste Kraft im Altenburger Land

DIE LINKE. hat zur Landtagswahl nicht nur in Thüringen das beste Ergebnis aller Zeiten eingefahren, sondern ist auch erstmals im Altenburger Land mit 29,6 % der Stimmen die stärkste Kraft geworden. Der Einzug von Ute Lukasch und Ralf Plötner in den Thüringer Landtag konnte somit gesichert werden.
Beide Kandidat*innen bedanken sich bei den Wählerinnen und Wählern, die ihnen und der Partei ihr Vertrauen ausgesprochen haben sowie für die Unterstützung im Wahlkampf. „Der Erfolg wäre ohne die Hilfe der vielen Unterstützerinnen und Unterstützer nicht möglich gewesen“, so Plötner, der erstmals in den Thüringer Landtag einzieht. „Es macht uns stolz, dass die bisherige Regierungsarbeit von den Wählerinnen und Wählern honoriert wurde. Wir werden uns dafür einsetzen, dass wir diese Arbeit unter unserem Ministerpräsidenten Bodo Ramelow fortsetzen können“, so Ute Lukasch abschließend.