Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Neuer Kreisvorstand gewählt

Am 22. Februar wurde der Altenburger Ralf Plötner erneut zum Kreisvorsitzenden der LINKEN im Altenburger Land gewählt. Der Kreisparteitag fand im Quellenhof in der Gemeinde Göpfersdorf statt und mit 97% bestätigten die anwesenden Mitglieder den 36-Jährigen Landtagsabgeordneten im Amt. Antje Wittmar und Fabian Hoemcke sind die neuen Stellvertreter. Brigitte Dütsch wird weiterhin Schatzmeisterin des Kreisverbandes sein. Zudem wählten die Genossinnen und Genossen der LINKEN mit Leon Walter, Madeleine Beyer und Hartmut Schmidt 3 weitere... Weiterlesen


Kreisparteitag der LINKEN in Klausa

Am 16.11.2019, hielt „DIE LINKE Altenburger Land“ einen Kreisparteitag ab. Auf der Tagesordnung standen u.a. die Auswertung der erfolgreichen Landtagswahl und die Wahlen der Landesparteitags- und Landesausschussmitglieder. Am Anfang wurden über die formellen Regularien abgestimmt, bevor Michaele Sojka (Landesgeschäftsführerin) und Jimmy Wildenhues Analysen zur Landtagswahl vorgetragen haben. Hier wurde klar, dass man trotz des gutem Ergebnisses, den Fokus zukünftig auf die ländlichen Gebiete legen muss, da die Politik dort den Kontakt zu den... Weiterlesen


LINKE stärkste Kraft im Altenburger Land

DIE LINKE. hat zur Landtagswahl nicht nur in Thüringen das beste Ergebnis aller Zeiten eingefahren, sondern ist auch erstmals im Altenburger Land mit 29,6 % der Stimmen die stärkste Kraft geworden. Der Einzug von Ute Lukasch und Ralf Plötner in den Thüringer Landtag konnte somit gesichert werden. Beide Kandidat*innen bedanken sich bei den Wählerinnen und Wählern, die ihnen und der Partei ihr Vertrauen ausgesprochen haben sowie für die Unterstützung im Wahlkampf. „Der Erfolg wäre ohne die Hilfe der vielen Unterstützerinnen und Unterstützer nicht... Weiterlesen


Infostand auf dem Altenburger Markt

Am Samstag, den 28. September, wird der Altenburger Direktkandidat der LINKEN, Ralf Plötner, den Besucherinnen und Besuchern des Altenburger Wochenmarktes an einem Infostand Rede und Antwort stehen. In der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr werden auch weitere Mitglieder der LINKEN über die bisherige Arbeit und die weiteren Pläne der rot-rot-grünen Koalition berichten." Weiterlesen


Fehlenden Finanzhilfen beim Kohleausstieg

Zu den Pressemeldungen über die fehlenden Finanzhilfen zum Kohleausstieg erklärt Fraktionsvorsitzender der LINKEN im Kreistag, Ralf Plötner: "Das Altenburger Land ist bei den Finanzhilfen des Bundes nicht wie vereinbart berücksichtigt worden. Anstatt sich mit gegenseitigen Schuldzuweisungen über die Ursache zu überziehen, müssen jetzt alle Akteure im Altenburger Land gemeinsam darum kämpfen, dass der Abschlussbericht der Kohlekommission berücksichtigt wird. Dort sind Kompensationen für das Altenburger Land vorgesehen. Gerade für die Nordregion... Weiterlesen


R2G schafft zweites beitragsfreies Kindergartenjahr

„Thüringen spricht endlich wieder Kindergarten!“ freuen sich Ute Lukasch und Ralf Plötner, Landtagskandidaten der LINKEN, über das am Donnerstag im Landtag beschlossene neue Kindergarten-Gesetz. „Für viele Menschen war es seltsam, dass in der ganzen Welt von „Kindergarten“ gesprochen wird, nur nicht im Geburtsland des Kindergartens, in Thüringen. Jetzt heißt unser Gesetz so, und wir haben die Begriffe im Gesetz angepasst. Vor allem aber haben wir die Änderung des bisherigen Kita-Gesetzes mit thüringenweit 650 zusätzlichen Personalstellen und... Weiterlesen


Konzept für Schulsozialarbeit muss umgesetzt werden

Im thüringischen Landeshaushalt 2020 sind für das Altenburger Land 484.000 Euro zusätzliche Mittel für die Schulsozialarbeit bestimmt. Somit kann mit der Umsetzung des Konzeptes für Schulsozialarbeit, welches auf Initiative der LINKEN Kreistagsfraktion entstanden ist, begonnen werden. Ab dem nächsten Jahr kann der Landkreis an den weiterführenden Schulen die Sozialarbeit massiv ausbauen. Dazu erklärt Fraktionsvorsitzender, Ralf Plötner: "Wir sind dankbar, dass die Landesregierung Wort gehalten hat und die Kommunen bei dieser wichtigen Aufgabe... Weiterlesen


Ute Lukasch und Ralf Plötner auf Landesliste

DIE LINKE. Thüringen hat auf ihrer Vertreter*innenversammlung am Wochenende in Arnstadt ihre Landesliste gewählt. Dabei wurde Ute Lukasch auf Platz 13 und Ralf Plötner auf Platz 26 der Landesliste gewählt. „Ich freue mich sehr, dass die Arbeit im Altenburger Land und in Erfurt von unseren Thüringer Genossinnen und Genossen geschätzt wird“, zeigt sich Ralf Plötner dankbar. „Jetzt gilt es, in den kommenden Monaten für eine Fortsetzung der Landesregierung unter Bodo Ramelow zu kämpfen. Es wurde das Schulgesetz verbessert, 3.500 Lehrerinnen und... Weiterlesen


Kontakt

DIE LINKE. Kreisverband Altenburger Land
Vorsitzender: Ralf Plötner
Moritzstraße 4
04600 Altenburg

Tel.: 03447 4830190

E-mail: rgeschaeftsstelle[at]die-linke-altenburgerland.de

Sparkasse Altenburger Land
IBAN: DE07 8305 0200 1200 1359 50
BIC: HELADEF1ALT