Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles aus linker Europapolitik

Ein starkes Duo für Europa in Thüringen

Martin Schirdewan ist neuer Europaabgeordneter der GUE/NGL Seit dem 15. November 2017 ist Martin Schirdewan, der bis dahin das Brüsseler Büro der Rosa-Luxemburg-Stiftung leitete, offiziell Europaabgeordneter. Er rückt für Fabio De Masi nach, der am 24. September in den Bundestag gewählt wurde. Ab sofort wird das Europabüro der Abgeordneten Gabi Zimmer nun auch von Martin Schirdewan genutzt und dient als Anlaufstelle für BürgerInnen vor Ort in Weimar. Weiterlesen


Zukunftsfähige Erzählung

Martin Schirdewan ist neuer Abgeordneter im Europäischen Parlament. Über den Kampf für eine solidarische und demokratische EU gegen Neoliberalismus und politische Rechte Bevor ich im November 2017 meine Arbeit im Europäischen Parlament aufgenommen habe, war ich seit dem Jahr 2015 als Büroleiter des Europabüros Brüssel der RLS tätig. Die in dieser Zeit geknüpften Bekanntschaften mit Genossinnen und Genossen aus anderen linken Parteien, Gewerkschaften und sozialen Bewegungen, aus denen auch einige gute Freundschaften erwachsen sind, die Arbeit an gemeinsamen Projekten und vor allem die vielen Diskussionen über die Organisation der Linken und die Entwicklung von wirksamer gesellschaftlicher Gegenmacht haben mich vieles gelehrt: Vor allem, dass die Linke nur dann erfolgreich sein wird, wenn sie in Einigkeit agiert. Weiterlesen