Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Ute Lukasch

Besuch im Lehndorfer Holzzentrum

Am heutigen Montag besuchte ich, gemeinsam mit meinem Kollegen Andreas Schubert, MdL

aus Gera und Mitglied im Wirtschaftsausschuss, ein ortsansässiges Sägewerk. Das Lehndorfer

Holzzentrum wurde in seiner jetzigen Form erst 2017, aus dem ehemaligen Sägewerk

Lehndorf gegründet und mit Herz und Leidenschaft betrieben. 

Am heutigen Montag besuchte ich, gemeinsam mit meinem Kollegen Andreas Schubert, MdL
aus Gera und Mitglied im Wirtschaftsausschuss, ein ortsansässiges Sägewerk. Das Lehndorfer
Holzzentrum wurde in seiner jetzigen Form erst 2017, aus dem ehemaligen Sägewerk
Lehndorf gegründet und mit Herz und Leidenschaft betrieben. 


Geschäftsführer Joachim Koch hat uns bei einem Betriebsrundgang einen eindrucksvollen
Überblick über die Abläufe in einem Sägewerk verschafft. Mit viel Hintergrundinfos und
Insider-Wissen aus diesem Gespräch können wir jetzt noch besser die politischen
Entscheidungen zum Themenfeld Kreislaufwirtschaft und Regionalwirtschaft vorbereiten.
Auch bei diesem Unternehmen hat sich einmal mehr die angespannte Fachkräftesituation
bestätigt. Es gibt den festen Willen weitere Arbeitsplätze zu schaffen, allein es fehlt an
geeigneten Bewerbern. Ansonsten war der Unternehmer sehr zufrieden mit den aktuellen
Rahmenbedingungen in Thüringen, auch mit den Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung.


Wahlprogramm zur Bundestagswahl

Kontakt

DIE LINKE. Kreisverband Altenburger Land
Vorsitzender: Ralf Plötner
Moritzstraße 4
04600 Altenburg

Tel.: 03447 4830190

E-mail: rgeschaeftsstelle[at]die-linke-altenburgerland.de

Sparkasse Altenburger Land
IBAN: DE07 8305 0200 1200 1359 50
BIC: HELADEF1ALT