Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Frank Tempel erneut im Bundesvorstand

Auf dem Bundesparteitag der Partei DIE LINKE fanden an diesem Wochenende die Wahlen zum neuen Bundesvorstand statt. Mit Frank Tempel ist erneut ein Vertreter aus dem Altenburger Land in das bundesweite Gremium gewählt. Dazu erklärt Ralf Plötner, MdL, Kreisvorsitzender der LINKEN im Altenburger Land: „Es sind im Moment sehr schwere Zeiten für meine Partei. Aber auf dem Parteitag in Erfurt wurden durch die Wahlen des Parteivorstandes die Weichen für neue Strukturen und eine bessere Arbeitsweise gestellt. Dass dort Frank Tempel an vorderster Stelle mitwirken kann, freut mich sehr.“

Die über 500 Delegierten wählten am Samstag mit Janine Wissler und Martin Schirdewan eine neue Doppelspitze. Michaele Sojka, ebenfalls aus dem Altenburger Land, wurde in den letzten Parteivorstand gewählt, trat aber nicht nochmal an. Neben den Wahlen wurden inhaltliche Debatten über den Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine geführt und darüber, wie der Inflation und der Kostenexplosion bei Energie und bei den Dingen des täglichen Bedarfs entgegnet werden kann. „Mit der Einführung einer Übergewinnsteuer könnten wir für mehr Verteilungsgerechtigkeit sorgen und die Folgen der Inflation für viele Menschen abmildern. Jetzt geht es darum, dass es uns gelingt unsere politischen Konzepte auch konsequent zu vertreten, wie wir das auch in Thüringen mit unserer Forderung nach einem dritten beitragsfreien Kindergartenjahr und mehr Bildungsgerechtigkeit tun. Der Bundesparteitag hat dafür gute Grundlagen geschaffen, jetzt müssen wir geschlossen daran arbeiten.“ so Plötner abschließend.


Wahlprogramm zur Bundestagswahl

Kontakt

DIE LINKE. Kreisverband Altenburger Land
Vorsitzender: Ralf Plötner
Moritzstraße 4
04600 Altenburg

Tel.: 03447 4830190

E-mail: rgeschaeftsstelle[at]die-linke-altenburgerland.de

Sparkasse Altenburger Land
IBAN: DE07 8305 0200 1200 1359 50
BIC: HELADEF1ALT